Jede Ebene der Elternarbeit besteht natürlich nicht zu ihrem Selbstzweck sondern bildet die Möglichkeit sich mitbestimmend, mitwirkend und als wichtiger Bestandteil des Bildungssystems ein zu bringen.

Hierfür werden auf der Kreis- und Landesebene sogenannte Ausschüsse und/oder AGs gebildet. Die Basisausschüsse sind die Schulartbezogenen wie z.B. GS (Grundschule), hinzu kommen dann noch die Themenbezogenen wie z.B. FKE (Förderung von Kindern mit Entwicklungsbesonderheiten).